Publikationen

 

Bücher

 

Helmut Martens:

Refeudalisierung oder Überwindung des Kapitalismus?
Am Ende der industriekapitalistischen Wachstumsdynamik

VSA Verlag: Hamburg 2016
ISBN: 978-3-89965-723-4
                                                                                                                    

                                                                                                                        
 


Frank Bsirske / Klaus Busch / Olivier Höbel / Rainer Knerler / Dieter Scholz (Hrsg.):

Gewerkschaften in der Eurokrise - Nationaler Anpassungsdruck und europäische Stategien

VSA Verlag: Hamburg 2016
ISBN: 978-3-89965-681-7


Helmut Martens:

Politische Subjektivierung und ein neues zivilisatorisches Modell - Plessner, Elias, Arendt, Focault und Rancière zusammen- und weiterdenken

Westfälisches Dampfboot: Münster 2014
ISBN: 978-3-89691-967-0

Steffen Lehndorff (Hrsg.):

Spaltende Integration - Der Triumph gescheiterter Ideen in Europa - revisited.
Zehn Länderstudien

VSA Verlag: Hamburg 2014
ISBN: 978-3-89965-574-2

Helmut Martens:

Anschlussfähigkeit oder politische Subjektivierung - Zur grundlagentheoretischen Fundierung anwendungsorientierter Forschung für gesellschaftliche (Um)Gestaltung  

Westfälisches Dampfboot: Münster 2013
ISBN: 978-3-89691-932-8

Frieder Otto Wolf:

Rückkehr in die Zukunft - Krisen und Alternativen - Beiträge zur radikalen Philosophie  

Westfälisches Dampfboot: Münster 2012
ISBN: 978-3-89691-783-6

Steffen Lehndorff (Hrsg.):

Ein Triumph gescheiterter Ideen - Warum Europa tief in der Krise steckt.
Zehn Länder-Fallstudien

VSA Verlag: Hamburg 2012
ISBN: 978-3-89965-511-7

Helmut Martens:

Neue Wirtschaftsdemokratie - Herausforderungen und Anknüpfungspunkte im Zeichen der Krise von Ökonomie, Ökologie und Politik

VSA Verlag: Hamburg 2010
ISBN: 978-3-89965-428-8

Am Ende der Deutschland AG - Einband

Helmut Martens, Uwe Dechmann:

Am Ende der Deutschland AG - Standortkonflikte im Kontext einer neuen Politik der Arbeit.

Westfälisches Dampfboot: Münster 2010
ISBN: 978-3-89691-791-1

Arbeitssituationsanalyse - Einband

Christa Meyn, Gerd Peter (Hrsg.):

Arbeitssituationsanalyse - Band1. Zur phänomenologischen Grundlegung einer interdisziplinären Arbeitsforschung.

VS Verlag: Wiesbaden 2010
ISBN: 978-3-531-17252-1

Europa sind wir - Einband

Dieter Scholz, Frank Schmidt-Hullmann, Anne Karrass, Helmut Martens, Pia Paust-Lassen, Wolfgang Pieper, Frieder Otto Wolf:

Europa sind wir - Gewerkschaften für ein anderes Europa.

Westfälisches Dampfboot: Münster 2009
ISBN: 978-3-89691-763-8

Arbeit und Freiheit im Widerspruch - Einband

Hartmut Neuendorff, Gerd Peter, Frieder Otto Wolf (Hrsg):

Arbeit und Freiheit im Widerspruch? Bedindungsloses Grundeinkommen - ein Modell im Meinungsstreit.

VSA Verlag: Hamburg 2009
ISBN: 978-3-89965-353-3

Welt ist Arbeit - Einband

Gerd Peter, Frieder Otto Wolf
unter Mitarbeit von Pia Paust-Lassen und Andreas Peter:

Welt ist Arbeit. Im Kampf um die neue Ordnung.

Westfälisches Dampfboot: Münster 2007
ISBN: 978-3-8969-661-7

Industriesoziologie im Aufbruch? - Einband

Helmut Martens:

Industriesoziologie im Aufbruch? Herausforderungen empirischer Arbeitsforschung im Epochenbruch.

Westfälisches Dampfboot: Münster 2007
ISBN: 978-3-89691-662-4

Grenzkonflikte der Arbeit - Einband

Gerd Peter:

Grenzkonflikte der Arbeit. Die Herausbildung einer neuen europäischen Arbeitspolitik.

VSA Verlag: Hamburg 2007
ISBN: 978-3-89965-234-5

Turnaround? -Einband

Dieter Scholz, Heiko Glawe, Helmut Martens, Pia Paust-Lassen, Jörg Reizig, Frieder Otto Wolf:

Turnaround? Strategien für eine neue Politik der Arbeit - Herausforderungen an Gewerkschaften und Wissenschaft.

Westfälisches Dampfboot: Münster 2007
ISBN: 3-89691-638-6

Gesellschaftsvertrag, Gerechtigkeit, Arbeit - Einband

Jörg Reitzig:

Gesellschaftsvertrag, Gerechtigkeit, Arbeit. Eine hegemonietheoretische Analyse zur Debatte um einen „Neuen Gesellschaftsvertrag“ im postfordistischen Kapitalismus

Westfälisches Dampfboot: Münster 2005
ISBN: 3-89691-611-4

Nach dem Ende des Hype -Einband

Helmut Martens:

Nach dem Ende des Hype - Zwischen Interessenvertretungsarbeit und Arbeitspolitik.

Westfälisches Dampfboot: Münster 2005

Arbeitsglueck - Einband

Frieder Otto Wolf:

Arbeitsglück: Untersuchungen zur Politik der Arbeit.

Lit Verlag: Münster 2005

Wissenspolitik und Wissensarbeit als Gesellschaftsreform -Einband

Gerd Peter:

Wissenspolitik und Wissensarbeit als Gesellschaftsreform. Ausgewählte Beiträge zur Arbeitsforschung 1972-2002

Reihe Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik Bd. 50
Lit Verlag: Münster 2003

Arbeiten in der neuen Zeit - Einband

Dieter Scholz, Heiko Glawe, Helmut Martens, Pia Paust-Lassen, Gerd Peter, Frieder Otto Wolf (Hrsg.):

Arbeiten in der neuen Zeit. Regulierung der Ökonomie, Gestaltung der Technik, Politik der Arbeit.

Lit Verlag: Münster 2004
ISBN: 978-3-8258-7034-8

Zwischen Selbstbestimmung und Selbstausbeutung - Einband 

Helmut Martens, Gerd Peter, Frieder O. Wolf (Hrsg.):

Zwischen Selbstbestimmung und Selbstausbeutung.
Gesellschaftlicher Umbruch und neue Arbeit,

Campus Fachbuch 2001,
ISBN: 3593368447